AndroidPIT Gutschein

AndroidPIT ist die größte deutschsprachige Portalseite rund um das Android-Betriebssystem und eine der größten Android-Sites weltweit. Mehr als 7,5 Millionen Software-Entwickler und App-Nutzer besuchen AndroidPIT pro Monat! Gegründet wurde das Internetportal im Jahr 2009 von Tobias Apel, Philipp Dommermuth, Fabien Röhlinger und Sven Woltmann und hat seinen Sitz in Berlin. Inhaltlich vereint das Portal ein Online-Magazin, einen Community-Bereich mit Forum, eine Entwickler-Ecke und last but not least ein App-Center in sich. Das App-Center ist AndroidPITs App-Store und funktioniert wie eine Art digitaler Katalog: Laden Sie dort die neuesten Android-Apps herunter, lesen Sie Tests oder stöbern Sie die App-Empfehlungen durch. Das App-Center umfasst mehr als 7000 Apps, neben kostenpflichtigen Apps gibt es auch eine große Anzahl an kostenfreien Anwendungen. Um das App-Center zum Download von Apps nutzen zu können, muss es vorher auf Ihrem Mobilgerät installiert werden, was innerhalb von wenigen Minuten erledigt ist.

Aktuelle AndroitPIT Gutscheincodes

Sparen Sie mit unserem AndroidPIT-Gutschein beim App-Kauf!

Diese Punkte überzeugen bei AndroidPIT

  • App-Center mit riesigem Angebot an Android-Apps
  • Strenge App-Tests helfen dabei, die Top-Apps zu finden
  • 24 Stunden Rückgaberecht auf alle Apps

Das Produktsortiment unter der Lupe

2009 warb Apple mit dem Slogan „There is an app for that”. Betrachtet man die große Anzahl der Apps im App-Center, scheint AndroidPIT sich dieses Motto zu Herzen genommen zu haben. Abgesehen vom offiziellen Google Play Store gibt es kaum Web-Angebote, die mehr Apps im Sortiment haben. Und jeden Tag kommen neue hinzu! Die Bandbreite der angebotenen Anwendungen reicht von Comics über Foto-Apps bis hin zu Routenplanern und Wetter-Apps. Kurz gesagt: es gibt wohl kaum ein Thema, zu dem im App-Center nicht auch eine App bereitsteht. Sie fürchten die Qual der Wahl? Keine Bange! Das AndroidPIT-Portal steht Ihnen mit seinen strengen App-Tests beratend zur Seite, damit Sie nur die besten Apps installieren. Jeden Tag wird mindestens eine App getestet und vorgestellt. Wenn Sie das App-Center auf Ihrem Gerät starten, sehen Sie gleich als Erstes eine Liste der Top-Apps, damit Sie schnell einen Überblick erhalten und mit den Downloads starten können.

Die Top-10 kostenpflichtigen Apps bei AndroidPIT

  • SwiftKey Tastatur
  • WeatherPro
  • Sparkasse+
  • Runtastic PRO Laufen und Fitness
  • Camera ZOOM FX
  • Flightradar24 Pro
  • Beautiful Widgets Pro
  • Blitzer.de PLUS
  • Tapatalk – Community Reader
  • Business Calendar

AndroidPIT Gutscheincode einlösen: Step-by-Step Anleitung

Mithilfe des AndroidPIT-Gutscheins können Sie Ihr AndroidPIT-Nutzerkonto mit Guthaben aufladen. Das Guthaben können Sie dann dazu nutzen, um kostenpflichtige Apps zu kaufen. Und so funktioniert der App-Kauf auf der AndroidPIT-Webseite:
  • Zuallererst brauchen Sie einen gültigen AndroidPIT-Gutschein. Sie können Ihren Gutschein auf dieser Seite herunterladen. Sichern Sie sich Ihren AndroidPIT-Gutscheincode am besten schon, bevor Sie im App-Center auf Shopping-Tour gehen, damit Sie ihn später gleich zur Hand haben.
  • Sicher wird es nicht lange dauern, bis Sie im App-Center auf interessante Apps stoßen. Wenn Sie eine kostenpflichtige App gefunden haben, die Sie gerne herunterladen und installieren möchten, klicken Sie auf den blau hinterlegten Button „Kaufen”, der sich links oben unterhalb das App-Namens befindet.
  • Auf der folgenden „App kaufen”-Seite können Sie links Ihr Land und Ihre Währung einstellen. Rechts haben Sie unter der Überschrift „Gewünschte Zahlungsmethode” die Möglichkeit, zwischen PayPal und Gutschein-Code auszuwählen. Wählen Sie die Option Gutschein-Code, um Ihren AndroidPIT Gutschein zu verwenden. Klicken Sie dann auf den Button „Weiter”.
  • Auf der nun folgenden Seite sehen Sie ein Eingabefeld, in das Sie Ihren AndroidPIT-Gutscheincode eintippen können. Klicken Sie danach auf den Button „Gutschein einlösen”. Erst nachdem diesem Klick, wird der Gutscheinbetrag Ihrem Guthaben gutgeschrieben!

Kundenservice: Note 1 für gute Erreichbarkeit und Schnelligkeit

Der Vorteil einer großen Community ist, dass sich viele Android-Spezialisten unter den Besuchern tummeln. Offene Fragen können daher schnell und kompetent mithilfe des AndroidPIT-Forums beziehungsweise -Wikis beantwortet werden. Bei Problemen, die nicht zufriedenstellend über das Forum oder das Wiki gelöst werden können, nutzen Sie bitte das folgende Kontaktformular, um sich mit den Seitenbetreibern in Verbindung setzen. Neben dem Online-Formular können Sie die AndroidPIT-Mitarbeiter auch per E-Mail oder per Fax erreichen. Alternativ steht Ihnen auch der Postweg zur Verfügung.

Alle Zahlungsmethoden im Überblick

Um kostenpflichtige Apps kaufen und herunterladen zu können, müssen Sie in vorher Guthaben auf Ihr AndroidPIT-Nutzerkonto einzahlen. Das Aufladen des Nutzerkontos geschieht über den Zahlungsdienstleister PayPal – oder per AndroidPIT Gutschein! Ihr Nutzerkonto muss vor dem ersten Einkauf mindestens um fünf Euro aufgeladen werden. Der volle Betrag steht Ihnen dann zum Einkauf von kostenpflichtigen Apps zur Verfügung. Jedes Mal, wenn Sie eine App kaufen, wird der Kaufpreis dann von Ihrem Guthaben abgezogen. Manche Apps können Sie auch direkt per Kreditkarte bezahlen, ohne dass auf Ihr Guthaben zurückgegriffen wird. Die Entscheidung, welche Zahlungsweisen zur Auswahl stehen, liegt letztendlich beim Entwickler der App. Hier die Zahlungsoptionen in Kürze:
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • AndroidPIT Gutscheincode

Informationen zu Lieferung & Retouren

Sie können Apps sowohl im App-Center auf der AndroidPIT-Website als auch im mobilen App-Center auf Ihrem Android-Gerät kaufen. Sollten Sie sich für erstere Variante entscheiden, müssen Sie sich nach dem Kauf einfach nur in Ihr mobiles App-Center einloggen, um die gekaufte App auf Ihr Gerät zu laden. Unter dem Menüpunkt „Meine Apps” finden Sie die entsprechende Option. Sollte eine App nicht das halten, was die Beschreibung versprochen hat, können Sie eine App innerhalb von 24 Stunden zurückgeben und erhalten den Kaufpreis erstattet. Das heißt, Sie können eine App herunterladen und einen Tag lang ausgiebig testen. Erst dann müssen Sie sich entscheiden, ob Sie die Software behalten wollen. Sollten Sie eine App zurückgeben wollen, geht dies in drei einfachen Schritten:
  • Starten Sie das App-Center auf Ihrem Gerät.
  • Klicken Sie unter dem Reiter „Meine Apps” auf die entsprechende App.
  • Klicken Sie auf der App-Profil-Seite auf „Deinstallieren + Erstatten”.

Fazit zu AndroidPIT-Onlineshop

AndroidPIT ist die erste Adresse im deutschsprachigen Raum, wenn es um Content rund um das Android-Betriebssystem geht. App-Netzwerk, Magazin, Blog, Forum, Wiki, App-Center – da bleiben keine Wünsche offen. Vor allem das App-Center mit seiner großen Auswahl und den hilfreichen Bewertungen ist Ihre Anlaufstelle, um die neuesten Apps kennenzulernen und herunterzuladen. Versäumen Sie es nicht, auf AndroidPIT den Test-Bereich zu besuchen und Expertenmeinungen zu aktuellen Apps zu lesen. Ein toller Service sind außerdem die Top-10-Listen, die AndroidPIT sowohl für kostenpflichtige als auch für kostenlose Apps veröffentlicht. Bei diesen beliebten Apps liegen Sie beim Download sicher nicht verkehrt! Außerdem können Sie mit dem AndroidPIT-Gutscheincode bei den kostenpflichten Apps bares Geld sparen! Herausragend ist ebenfalls die 24-stündige Rückgabefrist. Diese gibt Ihnen Gelegenheit, neue Apps vor der endgültigen Kaufentscheidung auf Herz und Nieren zu testen. Abgerundet wird das AndroidPIT-Webangebot durch umfangreiche Hilfe-Seiten, ein Android-Wiki sowie die hilfreichen Spezialisten aus der Android-Community.